LAN Richtfunk

LAN <span>Richtfunk</span>

Gebäudevernetzung / Laser und Microwelle

Die Überwindung von öffentlichen Straßen und Plätzen via IP Verbindung mittels Lichtwellenleiter ist in der Regel sehr kostenintensiv. Gerade in Großstädten können horrende Gebühren für „Dark Fibre“ Verbindungen verlangt werden. Oft gibt es auch gar keine entsprechenden Angebote.

Verbindungen über WLAN Bridges oder Access-Points sind in der Regel zu langsam und sehr anfällig für Störungen, z.B. durch Wettereinflüsse, Störsender oder Ähnlichem. Mit optischen- und Mikrowellen-Richtfunk bieten wir Ihnen eine passende Alternative und die Lösung. Einzige Voraussetzung ist eine direkte visuelle Verbindung zwischen den Gebäuden, welche via Internet miteinander verbunden werden sollen.

 


Kurzstrecken-Richtfunk Fast Ethernet

Eine kostengünstige Lösung im Bereich Fast Ethernet mit 100 bis 300 MBit voll Duplex sind die Airlink Richtfunkstrecken im Frequenzband 59 GHz.

Das extrem kompakte System ist für Distanzen bis 500m gut geeignet und bietet eine Verfügbarkeit von bis zu 99,99% pa. Ein Richtsender mit einem Radius von rund 2 Grad ermöglicht eine hohe Abhörsicherheit. Das integrierte Management erlaubt die Überwachung der Systemfunktionen und zeigt die Qualität der Übertragung.

Auch Mikrowellenstrecken sind nicht gänzlich frei von Witterungseinflüssen, ein sehr starker, monsunartiger Regenschauer kann kurzfristig die Empfangsqualitäten beeinflussen. Nebel jedoch hat keinen Einfluss auf die Verbindung. Bei den Wetterbedingungen in unseren Breitengraden geht der Hersteller von  Verfügbarkeiten um die 99,999% bei bis zu 300 Metern und 99,9% bei bis zu 500m aus, also nahezu keine Unterbrechungen der Verbindung.

Wichtig für Sie zu wissen ist noch das, das von der Bundesnetzagentur neu freigegebene Frequenzband um 59 GHz, in dem die Mikrowelle arbeitet, genehmigungsfrei ist. Somit ist diese Lösung durch geringen Aufwand, schnell einsetzbar und verfügbar.


Optische Richtfunksysteme

Speziell für die Vernetzung von Standorten via Fast- und Gigabit-Ethernet bieten wir optische Richtfunkstrecken von Airlaser an. Fast Ethernet mit 100 Mbps und Gigabit Ethernet mit 1000 Mbps für Entfernungen bis zu 800m.

Die Lösung Airlink 100 hat ein Backup- Mikrowellen Richtfunksystem (bis 4,5 MBs) nahtlos in das System integriert und garantiert somit eine maximale Verfügbarkeit von 99,99%. Neu beim AirLaser IP1000plus ist ein zusätzlicher RJ45-Port (GbE) mit PoE (Power
over Ethernet). Hier ist die Möglichkeit gegeben ein externes Backup-System anzuschließen, welches bei fehlender Sicht die Datenübertragung übernimmt.

Die sofortige Umschaltung wird durch einen integrierten GbE-Switch mit einem Hochleistungs-Netzwerkprozessor automatisch geregelt. So bleibt die Verbindung wetterunabhängig bestehen und ist redundant ausgelegt.